Mittwoch, 16. März 2011

Meditieren für Japan

Guten Tag ihr Lieben

Was zur Zeit in Japan geschieht, macht mir Gänsehaut und treibt mir die Tränen in die Augen. Ich habe dazu eine Meditation bekommen, bei der wir die Möglichkeit haben, gemeinsam etwas für Japan zu tun. Macht sie, wann immer ihr Zeit habt!

Sie kommt von Andrea Lichtkristallportal


ANDREA
Ihr Lieben, ein dringender Notfall, der sofort unser Einschreiten erfordert!

Im Atomkraftwerk Fukushima ist es zu einer Explosion gekommen

Nach dem Jahrhundert-Erdbeben in Japan bahnt sich in dem asiatischen Land eine nukleare Katastrophe an. In dem beschädigten Atomkraftwerk in Fukushima gab es eine Explosion. Die Hülle des Reaktors wurde dabei zerstört, weißer Rauch steigt auf. Möglicherweise hat es schon eine Kernschmelze gegeben. Angesichts tausender Vermisster entsendet Japan 50.000 Soldaten für eine Rettungsaktion. In Japan leben rund 127 Millionen Menschen.

Lasst uns BEWUSST SEIN! Jeder Kanal wird jetzt dringend benötigt. Wir müssen gemeinsam dringend eine schlimmere nukleare Katastrophe verhindern! Wie?

Indem wir uns bewusst sind. Lasst uns zusammenschließen und uns verbünden als Gruppenkanal, um damit die Energien dort zu wandeln und zu transformieren. Es nützt niemandem, wenn sich diese Katastrophe ausweitet. Am allerwenigsten der Erde und dem Aufstiegsprozess. Es ist außerdem eine Aufgabe für alle erwachten Seelen, sich hier aktiv einzufügen, um mit der eigenen göttlichen Kraft in Verschmelzung zu sein. Mit Hilfe der geistigen Führer werden wir dies meistern. Wir dürfen keine Zeit verlieren. Alles ist Jetzt. Jeder schaltet sich ein, wenn er dies liest egal welche Zeit (nach menschlichem Denken) angezeigt ist.

ES ist für alle Menschen der Erde eine heftige LEKTION, die es zu meistern gilt. Habt den Mut, nun bereit zu sein für eine starke Verschmelzung. Die geistige Welt führt uns hindurch. Sie sind alle an unserer Seite und sie machen mir ebenso Mut diesen Text ins Netz zu stellen.

Wir sind in Begleitung von Erzengel Michael, Lichtfürst Metatron, Saint Germain, Mutter Maria, Lord Sananda, Lady Nada, Erzengel Raphael und vielen weiteren großen planetaren und außerplanetaren Wesen und Lichtkräften.

Meister: Erkennt die Zeichen der Zeit! Kommt in euren Schöpfermodus! WIR SIND EINS - AUCH mit dem Erdbeben, mit jeder Katastrophe! Das hat jeder von uns zu verdauen. Daher können wir handeln. Zähle jetzt auf uns!!!

  1. Richte dich auf dein Herz aus, atme senkrecht
  2. Verbinde dich mit dem kristallinen Herzen der Mutter Erde nach unten und mit der göttlichen Quelle (Zentralsonne) nach oben. So aktivierst du deinen Lichtkanal.
  3. verschmelze bewusst mit deinen höheren Seelenanteilen und mit den geistigen Teams.(entscheide dich und es geschieht) - dringe tief in dein Herz, finde dein helles Licht, deinen göttlichen Kern darin - trete ein und dehne dich darin weiter aus - dehne nun deinen lichtvollen Gotteskern weiter aus: 1 über dich selbst (Selbstschutz) 2 über all deine Lieben (Familienschutz) 3 über deinen Ort
  4. Über deine Region (Schutz der Umgebung)
  5. Über ganz Deutschland
  6. Ganz Europa
  7. Die ganze Erde
  8. Nun gehe in deiner Herzabsicht nach Japan, (schau dir die Bilder in den Nachrichten noch mal kurz an, nur für die Orientierung, keine Anhaftung!)
  9. Atme für die Menschen in Japan, für die ganze Gegend dort, fühle dich ein
  10. Stell dir ein giftgrünes Oktaeder vor (zwei aufeinander gestülpte Pyramiden mit 4 Ecken)
  11. Platziere diese genau an der Stelle des Atommeilers, mit der Basis auf dem Erdboden (d.h. der untere Teil ist also unter der Erde)
  12. Lasse von unten eine kleine Öffnung zu für heraufstrebendes Dunkel und oben eine größere Öffnung für herabfließendes Licht.
  13. Trete nun in Verbindung mit Saint Germain und lasse die VIOLETTE FLAMME in deinem Herzen lodern
  14. Lasse diese gleichzeitig in die Doppel-Pyramide fließen.
  15. Jetzt dehne diese Pyramide aus über die ganze Region des pazifischen Feuerringes (stell dir vor du fliegst mit dem Flugzeug darüber)
  16. Erde deine Energien indem du in das Wasser des Pazifik eintauchst, den Meeresboden fühlst und danach weiter runter gehst in das kristalline Herz der Erde.
  17. Fühle: ALLES ist jetzt harmonisiert! (bleibe solange dort, bis du es wirklich fühlst)

Abschluss: Lasse nun alle Disharmonien sofort wieder los! Öffne Wurzel, Fuß- und Handchakras nach unten und lasse alles Disharmonische von dir abfallen - in Lichtgeschwindigkeit! bring es dann im Lavastrudel der Erde in die Verbrennung und damit Erneuerung.

Alles Licht und Liebe für uns und damit die Welt!

Andrea - Lichtkristall (www.lichtkristallportal.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen